PRODUKTE

produits

SUCHE

recherche

06 06 2013

judocu im Vergleichstest der Anwaltsrevue

Im Heft 2/2013 der Anwaltsrevue wurden Digitale Bibliotheken verglichen. Dabei kommt der Anwalt Max Berger, der verschiedene Systeme einer genauen Betrachtung unterzogen hat, zum Fazit, dass sich judocu durch drei Punkte besonders hervorhebt:

  • sehr umfangreicher Inhalt (mittlerweile über 1‘800 juristische Publikationen verschiedener Verlage)

  • hohe Preistransparenz und

  • Möglichkeit, mit minimalem Aufwand eigene Dateien in das System einzufügen und recherchieren zu können

Hier gelangen Sie zum Artikel: Anwalts Revue de l’Avocat 2/2013




<- Zurück zu: News Übersicht