PRODUKTE

produits

SUCHE

recherche

24 02 2012

Die neuen SAKE-Zahlen 2010

Vor kurzem wurden die neuen SAKE-Zahlen publiziert. Einen ersten Überblick bzw. eine erste Vergleichsmöglichkeit bieten nachfolgend die Tabellen mit den Insgesamtwerten 2004, 2007 und neu 2010 (wobei die Werte "Paarhaushalte mit Kindern insgesamt" für die SAKE 2010 noch nicht vorhanden sind).

Aus dem Vergleich der Insgesamtwert-Tabellen 2007 und 2010 ergibt sich, dass die Werte für die Anzahl im Haushalt aufgewendeten Stunden sowohl für Frauen als auch für Männer gesunken sind: Von den 69 vergleichbaren Werten liegen in der Tabelle 2010 54 Werte tiefer und nur 15 Werte höher als in der Tabelle 2007 (davon fünf bei den Frauen und zehn bei den Männern). Die höher liegenden Werte sind orange markiert. Die markanteste Einbusse verzeichnen Frauen mit drei oder mehr Kindern, die zu 90-100 % arbeitstätig sind: Ihre Wochenstunden sinken um fast zehn Stunden von 45.3 auf 35.4.


SAKE 2010/2007/2004 - Insgesamtwerte und Haushalttypen (ohne Berücksichtigung des Alters)


Die genauen Resultate können auf der Homepage des Bundesamts für Statistik unter

http://www.bfs.admin.ch/bfs/portal/de/index/themen/20/04/blank/data.html abgerufen werden.

Die neuen SAKE-Zahlen werden in Leonardo 12 implementiert, so dass der Benutzer zwischen den SAKE-Zahlen 2004, 2007 und 2010 wählen kann.





<- Zurück zu: News Übersicht