PRODUKTE

produits

SUCHE

recherche

Zuständigkeit des Handelsgerichts Zürich

4A_504/2011 vom 24. Februar 2012: Die Klägerin hatte am Handelsgericht Zürich gegen die Haftpflichtversicherung X AG Klage auf Schadenersatz aus Körperverletzung (Mfz-Halter-Haftpflicht) erhoben und die X AG daraufhin Widerklage gegen die Klägerin. Das Handelsgericht erklärte sich gestützt auf aGVG/ZH 60, 63 und 64 (anwendbar aufgrund von ZPO 404 I) zuständig für die Klage, nicht aber für die Widerklage. Das Bundesgericht wies die von der X AG gegen diesen Entscheid erhobene Beschwerde ab.

Bemerkung: Umstritten ist, ob das Handelsgericht ZH auch unter der neuen ZPO für Klagen nicht im Handelsregister eingetragener Kläger gegen Versicherungen zuständig ist.

NEWS

Neuer Patch 18.2 für Kunden des LEONARDO 18

Der neue Patch Release judocu 2.1.4 und 2.1.5 bietet folgende Neuerungen:

LEONARDO weiter optimiert.Wir haben einen Patch erstellt, den wir den Kunden des LEONARDO 18 zur...